Mit Kinderwagen ins Kino.

KINDERWAGENKINO, so heißt ein neues Projekt im Babylon-Kino in Fürth. Am Mittwoch, 10.1.2018, geht es mit "Meine schöne innere Sonne" los.

Der Kinderwagen kann mit ins Babylon 1264 1772

Das Babylon Kino in Fürth startet das Jahr 2018 mit einer neuen Idee: dem ersten KINDERWAGENKINO in Nordbayern! Erfolgreich schon seit Jahren in Hamburg, Berlin, München und einigen anderen Städten ist es nun auch in Fürth möglich! Was bedeutet aber Kinderwagenkino?

Der Kinderwagen kommt einfach mit

Die Frage wohin mit Baby am Vormittag ist gerade in der kühleren Jahreszeit ein Dauerthema. Kein Wunder, dass Kinobesuche von jungen Eltern, Müttern oder Vätern immer seltener werden. Einen Babysitter zu buchen ist teuer, Oma oder Opa sind auch nicht immer bereit. So ist das KINDERWAGENKINO im Babylon eine wirklich gute Lösung. Denn jetzt können Kinofilme ganz entspannt mit Baby am Vormittag angeschaut werden. Platz für Kinderwagen ist genug da, der Ton wird leiser als üblich sein, der Saal nicht ganz abgedunkelt werden. Auch das Café im Babylon ist schon ab 10 Uhr geöffnet und lädt zu Kuchen, Kaffee, Tagessuppen und kleinen Snacks ein. Natürlich gibt es auch einen neuen Wickeltisch und Flaschenwärmer!

Bis Mai wird jeden Mittwoch ein ausgewählter Film zu zwei verschiedenen Uhrzeiten (10:30 Uhr und 12:00 Uhr) gezeigt. Premiere hat das KINDERWAGENKINO mit "Meine schöne innere Sonne" u.a. mit Juliette Binoche, Xavier Beauvois, Philippe Katerine und Gérard Depardieu. Der Eintritt kostet nur 7,50 € (inkl. Windeln!)