1. Fürther Sparkassen-Pokal für Bridge-Anfänger

Die "Sparkasse Fürth" und die Förderinitiative "Bridge-Stadt Fürth" laden gemeinsam mit dem "Deutscher Bridgeverband e.V. (DBV)" und dem "Bridgeclub Nürnberg Gesellschaft Museum" zum Anfänger-Turnier (C-Turnier) ein.

Bridge-Stadt Fürth 3336 1959

Bridge-Stadt Fürth - vorne im Denken und Handeln

Teilnehmen können alle Bridge-Spieler die sich der Spielstärke C oder als Bridge-Anfänger einordnen. Erwachsene und Schüler spielen jeweils zusammen in einer Gruppe. Es gibt 3 Turniergruppen: Bridge mit Reizung, MiniBridge Version 4.0 und MiniBridge Version 2.0 - Teilnahme für Erwachsene 5 Euro und Schüler 2 Euro.

Weitere Informationen
Wann: Donnerstag, 20. Juli 2017 um 16 Uhr
Wo: Casino (9. Stock) der Sparkasse Fürth

Turniergruppen: Bridge mit Reizung / MiniBridge 4.0 / MiniBridge 2.0
Startgeld pro Person: Erwachsene 5 Euro / Schüler 2 Euro
Turnierleitung: Bridgeclub Nürnberg Gesellschaft Museum
Preise gestiftet von: Sparkasse Fürth und Deutscher Bridgeverband e.V. (DBV)
DBV vertreten durch: Kareen Schroeder, Vizepräsidentin Unterricht und Jugend

Anmeldung bis 15. Juli paarweise (auch einzeln möglich) an gebhardt[at]bridge-fuerth.de oder unter: http://bridge-fuerth.de/sparkassen-pokal.html

 

Quelle: Bridge-Stadt Fürth