Buchtipp: Mainschatten

Eine Ermittlerin auf geheimer Mission im Tanzbusiness. Gewinnen Sie jetzt eines von drei Exemplaren!

Titelbild des Frankenkrimis "Mainschatten" 784 1187
Autorin Anja Maerderer

Der tödliche Unfall eines jungen Lehrers in einer traditionsreichen Würzburger Tanzschule stellt sich als Mord heraus. Kommissarin Nadja Gontscharowa nimmt undercover Tanzstunden, doch statt der Lösung näher zu kommen, gerät sie immer tiefer in ein Netz aus Verrat und Eifersucht. Bis sie entdeckt, dass es nicht um den ersten Todesfall in der Tanzschule handelt.

Hinter den Kulissen 

Kommissarin Nadja Gontscharowa muss sich in »Mainschatten« widerwillig undercover in eine traditionsreiche Würzburger Tanzschule einschleusen. Zuerst steht sie dem Fall sehr kritisch gegenüber, doch mit der Zeit findet sie überraschend Gefallen am Tanzen. Im hart umkämpften Business herrscht ein von Intrigen geprägter Alltag und ein großer Konkurrenzdruck. Es ist nicht ganz einfach, hinter die Kulissen zu blicken, um die Tatmotive zu ergründen und die verschiedenen Motivationen der Figuren aufzudröseln. Anja Mäderer legt erfolgreich immer wieder falsche Fährten, die geschickt inszeniert sind und auf ein dramatisches Ende hinauslaufen. Die sympathischen und liebenswert-skurrilen Figuren des Romans überzeugen vor allem durch Humor und auch ihre feinfühlige Darstellung. Die lockeren und frischen Dialoge machen die Geschichte lebendig und auch das Lokalkolorit ist stimmungsvoll eingesetzt, Würzburg gibt eine wunderschöne Kulisse für den mitreißenden Fall ab. Ein Krimi mit Witz und Poesie!

Die Autorin

Anja Mäderer wurde 1991 in Gunzenhausen geboren und zog zum Studium nach Würzburg. Nach dem Staatsexamen unterrichtete sie an einer Schule für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge und verbrachte anschließend ein Vierteljahr in Buenos Aires. Inzwischen lebt und schreibt sie wieder in Franken.

Gewinnspiel

Mit freundlicher Unterstützung des Emons Verlags verlosen wir drei Exemplare von "Mainschatten". Schreiben Sie uns eine E-Mail unter gewinnen[at]stadt-land-fuerth.de. Unter allen Einsendern verlosen wir ein Exemplar von "100 Foodblogger haben wir gefragt". Einsendeschluss ist der 19. Januar 2017 (Eingang der E-Mail). Nicht teilnehmen dürfen Mitarbeiter der Sparkasse Fürth. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Bitte für den postalischen Versand der Bücher die vollständige Adresse angeben. Die Adresse wird nicht gespeichert und weitergegeben, sondern nur für den Versand verwendet.

Anja Mäderer
Mainschatten
Franken Krimi
Broschur
Köln:  Emons Verlag 2016
ISBN 978-3-95451-977-4
288 Seiten
€ [D] 11,90 € [A] 12,30